WEGE IN DIE KRAFT
 


AKUPUNKTUR MASSAGE AKUPRESSUR FÜR ERWACHSENE UND KINDER IN BERN

Das INNERE ist entscheidend und es gibt keine wirklichen Aussenwirkungen ohne die Resonanz des Inneren."

Prof. Sven Voelpel (Altersforscher)


Meine Therapie über die Akukupunkturpunkte und Meridiane geschieht manuell und OHNE NADELN. Deshalb sind meine Behandlungen auch für Kinder sehr gut anwendbar.

Eine erfolgreiche Therapie beginnt damit, dass Sie Ihr individuelles Ziel definieren.

Was muss anders sein, wenn die Therapie erfolgreich sein soll?

Damit eine Veränderung erreicht wird, wende ich Methoden an die Sie zu Ihrem Ziel führen werden. Gleichzeitig kann eine erfolgreiche  Mitarbeit während und nach der Therapie gemeinsam gestaltet werden. Fortschritte können schneller erlebt und die Motivation zur Gesundheitsförderung sichtbar gesteigert werden.

Ich behandle Menschen jeden Alters. Kinder mit ADS / ADHS und Erwachsene mit Beschwerden wie Burnout, chronischen Erkrankungen, Leistungsbeeinträchtigungen, während der Rehabilitation, nach einer Operation oder mit Wunsch nach Unterstützung in Veränderungsprozessen. Die komplementäre Körpertherapie kommt sowohl als alleinige Therapie wie auch nach oder während einer schulmedizinischen Behandlung und neben schwerwiegenden und stark beeinträchtigenden Krankheiten zur Anwendung.

Durch die Behandlung der Meridiane, der Akupunkturpunkte und des entsprechenden Gewebes wird Ihr gesamtes Körpersystem zur Regeneration, Stärkung und Selbstregulation angeregt und das Vegetativum erfährt einen ausgleichenden Effekt.

Das Ziel ist die Verbesserung des seelischen und körperlichen Wohlbefindens, sowie gesteigerte Leistungsfähigkeit und Motivation.

Als eidgenössisch diplomierte Komplementärtherapeutin verfüge ich über eine fundierte methodenspezifische Ausbildung und eine breite Weiterbildung verschiedener Themen (Akupunkturmassage, Akupunktur, Akupressur, Meridianmassage, Wirbelsäulenrichten, Beckenrichten, trockenes Schröpfen, Ohr- und Reflexzonen)  sowie auch über medizinische, sozialwissenschaftliche und berufsspezifische Kenntisse.

 

INDIKATIONEN AKUPRESSUR - AKUPUNKTMASSAGE

Die Indikationen sind umfassend und identisch mit denen der Akupunktur.

Die Indikationsliste Akupunktur reicht über Migräne, Verdauungsbeschwerden, Verspannungen, Schmerzen, Ausgleich des vegetativen Nervensystems (Zum Bsp. Burnout), Menstruationsbeschwerden, Wechseljahrsbeschwerden, Rehabilitation nach schweren Krankheiten bis zur Narbenentstörung nach Operationen.

Angewendet wird die Akupunkturmassage / Komplementärtherapie als ganzheitliche Gesundheitsbehandlung, zur Regeneration, zur Unterstützung während schulmedizinischer Therapien, zur Begleitung in schwerwiegenden Krankheitssituationen und zur Förderung von Selbstmanagement bei chronischen Beschwerden.


METHODE 

Meine therapeutische Spezialität ist die gezielte Stimulation von Meridianfluss und der Akupunkturpunkte um auf natürliche Art und Weise die Selbstregulation des Organismus zu aktivieren.

Meine Therapie lässt die Haut unverletzt und die Stärke der Impulse werden der Syptomatik angepasst.

Um körperliche Beschwerden zu verändern braucht es Bewegung in den Meridianen, gezielte Impulse über die Akupunkturpunkte und eine Reizung des Gewebes. So kann der Körper in die Selbstheilung finden, sich wieder regenerieren und Kräfte sammeln.

Der Meridianfluss kann durch eine gezielte Behandlung manuell, mit dem Stäbchen oder mit dem Schröpfkopf massiert und gesteuert werden.  

Akupunkturpunkte werden bekannterweise durch Nadeln stimuliert, können aber sehr gut auch mit blossem Fingerdruck, mit Magneten, Druckkügelchen oder auch mit Wärme (MOXA) behandelt werden. Dies wird nach individueller Symptomatik und Verfassung angepasst.

Die Behandlung erfolgt durch Massage und Druck auf die Akupunkturpunkte und Meridiane. Die Bewegung in den Faszien entlang der Meridiane bewirkt einen übergeordneten und verstärkten Energiefluss im Gewebe so dass gleichzeitig Muskeln und Gelenke gelöst, die Lymphe angeregt und die Organe wieder in die Selbstregulation finden können.


Die Akupunkturpunkte befinden sich am ganzen Körper entlang der Meridiane, aber auch innerhalb von Reflexzonen wie Ohren, Schädel, Füsse und Wirbelsäule.  Zur Behandlung gibt es verschiedene Methoden

Schröpfen, Verspannungen, Rückenschmerzen, chinesische Medizin,


Ohrpunktur, Schmerztherapie, Ohrreflexzonen, Kopfschmerzen


Moxa, Rückenschmerzen, Blasenentzündung, Wärmebehandlung
Akupunktmassage, Meridianmassage, Narbenbehandlung


Akupressur, Magnettherapie, chinesische Medizin
Reflexzonen, Schmerzen am Fuss, Schmerzbehandlung



Die Akupunkturpunkte können je nach Beschwerden und neben der manuellen Behandlung auch gewärmt werden, mit einem Schröpfglas können das entsprechende Gewebe, die Faszien und damit die entsprechenden Akupunkturpunkte besser stimuliert, durchblutet und bewegt werden. Mit einem Metallstift werden schmerzende Narben oder unempfindliche Körperzonen über die Nerven beeinflussenden Akupunkturpunkte behandelt und neutralisiert. Störende Narben und schmerzende Gewebe entstehen durch Unfälle, Operationen oder traumatischen Stress.

Akupunkturpunkte können sich auch an sogenannten Reflexzonen wie Händen, Füssen, Rücken oder Ohren befinden und werden unterschiedlich behandelt.

Bei Rückenbeschwerden kann mit der Akupunktmassage zusätzlich die Beinlängendifferenz (durch eine Blockade im Iliosakralgelenk verursacht) ausgeglichen werden. Eine sogenannte Beinlängendifferenz beeinflusst Ihre Statik und es entstehen Haltungsschäden. Das Schwingkissen wird zum Lösen der Blockade im Iliosakralgelenk und zur sanften Behandlung der Wirbelsäule bei Rückenbeschwerden eingesetzt. 

In der Akupunktmassage werden also die Meridiane sowie auch die Akupunkturpunkte beeinflusst. Die Therapie eignet sich sehr gut für Menschen die nicht mit Nadeln sondern manuell behandelt werden möchten. Die Behandlung ist sehr angenehm.


SITUATIONEN VOR EINER THERAPIE

  • Sie leiden unter wiederkehrenden Beschwerden wie: Verspannungen, Verdauungsstörungen, Schlafstörungen, Migräne, verschiedene Schmerzen?
  • Sie haben den Eindruck, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Ihren gesundheitlichen Beschwerden und Ihrer herausfordernder Lebenssituation gibt und möchten dafür eine konkrete Lösung finden?
  • Sie haben eine Operation hinter sich und fragen sich, wie Sie besser genesen  und wieder Kraft gewinnen?
  • Sie fühlen sich mit den herkömmlichen Behandlungsmethoden nicht genügend unterstützt?
  • Sie möchten eigenständig und aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun, wissen aber nicht wie?
  • Sie wünschen sich eine gesündere Lebensweise und brauchen dafür Impulse?
  • Sie wünschen sich einen wirkungsvollen Zugang zu Ihrem Körper und Ihrer Körperwahrnehmung?
  • Sie sind überfordert, laufen am Limit und fühlen sich gestresst?
  • Sie wollen in Ihrem Leben grundsätzlich etwas verändern und wünschen sich eine Prozessbegleitung?
  • Sie möchten sich ein neues Ziel setzen und brauchen dafür einen Motivationsschub?
  • Sie brauchen eine Herausforderung um sich wieder lebendig zu fühlen?
  • Sie möchten eine Therapie finden in der Sie in Ihrem Wesen wahrgenommen werden, Ihnen aufmerksam zugehört und ganz genau hinschaut wird?
  • Sie wünschen sich eine wirkungsvolle Methode um schneller in Ihre innere Ruhe zu finden?
  • Sie bevorzugen eine Therapie die nachhaltig und auf natürliche Weise den Körper unterstützt?
  • Sie wünschen sich eine Therapie, im Einklang und schonend mit der Natur?


NUTZEN DER AKUPUNKTUR MASSAGE / AKUPRESSUR 

  • Sie haben individuelle und auf Sie zugeschnittene Möglichkeiten erfahren um Ihren Genesungsprozess zu unterstützen.
  • Sie können selber etwas zur Verbesserung Ihrer Situation beitragen.
  • Sie wissen wo Sie Unterstützung finden, denn Sie befinden sich in einem funktionierenden Netzwerk.
  • Sie können nun Ihre ganz persönliche Therapie sinnvoll mitgestalten.
  • Sie kennen die emotionalen Aspekte Ihrer Beschwerden.
  • Sie erkennen die Zusammenhänge Ihrer Gesundheitsproblematik.
  • Sie haben einen individuellen Genesungsplan ausgearbeitet.
  • Sie erkennen was Sie selber dazu beitragen können um Linderung für Ihre Schmerzen zu erfahren.
  • Sie erkennen nun die Wege aus der "Sackgasse".
  • Sie können Ihre Situation durch neue Handlungsmöglichkeiten selber, gezielt und direkt beeinflussen.
  • Sie sind motiviert und können sich neu orientieren.
  • Sie haben Spass etwas zu verändern weil Sie den Nutzen davon erfahren haben. 

Und Ihr Körper und Ihr Geist sind eine Einheit und Sie befinden sich nun "im Fluss".


Wünschen Sie weitere Informationen? Dann greifen Sie zum Telefon oder gehen Sie zum Kontaktformular