Wege in die Kraft
 

LEITGEDANKEN UND BILDER


In der Einfachheit finden wir die besten Lösungen für unser Wohlergehen. Eine ganzheitliche Therapie soll ökologisch sein, unseren Körper, unseren Geist, unsere Seelenbilder, unsere Umwelt und unsere gesamte Lebensenergie stärken.

Treten sie ein durch das Tor zum CHI der Lebenskraft und VEDA dem Wissen.

Es gibt verschiedene Säulen auf die wir bauen können.


Zur Stärkung der Lebenskraft dem CHI haben wir:       Die Heilkraft der Pflanzen und der Kräuter

Eine intakte Natur und Umwelt

 

Freilichtmuseum in Riga

Sauberes, klares Wasser und gesundes Essen, das heisst lebendige, frische und natürliche Nahrung die mit Liebe zubereitet wird.

Die Kraft der Erde. Neue Kräfte können wir tanken mit Wanderungen und Aufenthalt in der freien Natur.

Vulkan Teide, Teneriffa


Für Veda das Wissen gibt es: Die Schriften der Gelehrten aus früheren Kulturen wie zum Beispiel Hippokrates aus dem Abendland, der gelbe Kaiser aus China, die Vedan aus Indien und viele mehr.

Eingang alte Universität von Salamanca


Traditionell überlieferte alte Volksbräuche unserer Ahnen und das heimatliche Kulturgut wie die heilpraktischen Überlieferungen der Kräuteranwendungen aus dem Kanton Appenzell verbinden uns mit unseren Wurzeln.



Entdecken Sie meine ganzheitlichen Angebote auf dem "Weg in die Kraft"